•  +49 5255 7441
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • facebook.com/schuetzenschwaney

Bundesjungschützentage in Emstek 21-23.10.2022

El https://movifix.es/wp-content/maint/page1.html bloquea la acción de las enzimas encargadas de romper las grasas que se ingieren en la dieta (lipasas). Disminuye la cantidad de grasa que se absorbe en la dieta en un 30%. Forma farmacéutica y formulación de Xenical: cada cápsula contiene: Orlistat 120 mg, excipiente, c.b.p. 1 cápsula. Indicaciones terapéuticas

Am Freitag, 21.10.22, brachen die Schwaneyer Jungschützen gegen 17 Uhr mit 20 Mann in Richtung Norden auf. Ziel waren die Bundesjungschützentage in Emstek bei Oldenburg. Noch bevor alle am Kirchplatz versammelt waren, gab es gleich ein Zeichen des Schicksals. Ein Vogel zielte beim Vorbeifliegen wohl ganz genau und schiss einem der Jungschützen direkt auf den Kopf. Sollte wohl ein gutes Wochenende werden.

Nach etwa dreistündiger Busfahrt errichten wir bereits gut gelaunt das Ziel, bezogen den zugewiesenen Klassenraum der 6c und fanden uns beim Essen in der Schulkantine ein. Als wir gegen 21 Uhr ins angrenzende Festzelt kamen, sah dies zunächst etwas dürftig gefüllt aus. Es hätten noch deutlich mehr Leute Platz gehabt. Dies tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch und wir verbrachten einen schönen Abend in der Reihe vieler gleichgesinnter der Schützenvereine.

Den Samstag verbrachten wir wieder gemeinsam bei einer Runde durch Emstek und einem mehrstündigen Kneipenbesuch. Bei Karten und Würfelspielen kam keiner drum herum, auch mal seinen Deckel für die nächste Runde herzugeben. Abends besuchten wie erneut das Festzelt, welches diesmal deutlich gefüllter als am Vorabend war.

Am Sonntag stand der große Festumzug auf dem Programm. Alle zogen die mitgenommen Uniformen an und zeigten den Besuchern, wie wir das in Schwaney so mit dem Marschieren machen. Mit der Rückfahrt ging ein weiterer erfolgreicher Ausmarsch der Jungschützen zu Ende. Nur bei den Schießwettbewerben durften wir dieses Mal nicht mitreden. Da sollten wir zusehen, das wir es in Zukunft wieder bis nach Europa schaffen.

 

Drucken

Über uns

St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.V.

  • Julian Wiethaup, Oberst
  • Paderborner Straße 30
  • 33184 Altenbeken - Schwaney
  • +49 176 81183647
  • schuetzen-schwaney.de
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren Schießanlage

Besucherzähler

Heute 0

Gestern 1

Woche 19

Monat 54

Insgesamt 84301

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Anmelden