Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Startseite

Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Schwaneyer Osterfeuer 2019

Rekordverdächtige Kulisse beim Osterfeuer der Schwaneyer Jungschützen

Bei besten Bedingungen konnte am Ostersonntag zum 29. Mal das Osterfeuer-Ritual der Schwaneyer Jungschützen durchgeführt werden. Vor rekordverdächtiger Kulisse und unter wolkenlosen Himmel wurde das am Saule aufgeschichtete Strauchwerk vom amtierenden Jungschützenkönig Christian Schäfers unter Aufsicht der Feuerwehr mit dem Licht der Osterkerze entzündet. Die für Ostern milden Temperaturen sowie die angebotenen Kaltgetränke und Speisen luden die zahlreichen Besucher zum geselligen Verweilen im Kreis der Dorfgemeinschaft ein, sodass die letzten Gäste erst gegen Mitternacht den Weg nach Hause oder zur gleichzeitig stattfindenden Osterdisco einschlagen sollten.

Weiterlesen: Schwaneyer Osterfeuer 2019

Bataillonswanderung 2019

Bataillonswanderung

Vor dem Hintergrund der Vielzahl von Terminen rund um das Jubelschützenfest aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Kompanien, hat sich unser Oberstleutnant Julian Wiethaup mächtig ins Zeug gelegt, diese Veranstaltung zu einem frühen Zeitpunkt des Jahres zusammen zu stellen. Und wieder hatte er ein feines Händchen für das Wetter: Trotz widriger Vorhersagen, riss die Bewölkung am Samstag, 09.02.2019, passend zum Start um 14:30 Uhr auf! Zwar zeigte der kalte Wind sein ganzes Können, der Niederschlag machte genau zum richtigen Zeitpunkt Pause! So konnte Julian bei 35 Zusagen eine ordentliche Gruppe von Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum gemeinsamen Wandertag begrüßen.

Weiterlesen: Bataillonswanderung 2019

Jungschützen spenden

Schwaneyer Jungschützen spenden für neue Rutsche und Bilderbücher

Der Förderverein der Grundschule Schwaney und der Kindergarten St. Johannes Baptist dürfen sich zusammen über eine Spende der Jungschützen in Höhe von 1000€ freuen. Der Förderverein möchte ihren Anteil von 500€ für die Finanzierung einer neuen Rutsche auf dem örtlichen Spielplatz aufwenden. Noch in diesem Jahr soll die bisherige Rutsche (siehe Foto) durch eine neue ausgetauscht werden, da bei dem alten Spielgerät nach einer Überprüfung Sicherheitsmängel festgestellt worden sind. Der Kindergarten wird das Geld voraussichtlich für neue Bilderbücher und besondere Tagesausfüge nutzen.

 

Weiterlesen: Jungschützen spenden

Karneval Bericht

Schwaneyer Schützenhalle verwandelt sich zum „ELLER PALLY DOM“

Eine überdimensionale Dart-Scheibe und fliegende Dartpfeile begrüßten Besucher und Aktive zum Auftakt der drei tollen Tage in der Schützenhalle! Der „Master of Ceremonies“, Karnevalspräsident Elmar Rüther, und sein „Caller“ Jonas Leineweber eröffneten die Veranstaltung mit optischen und akustischen Eindrücken der vergangenen Dart-WM. Sie hatten keine Kosten und Mühen gescheut, zu diesem Event auch die „Creme de la Creme“ dieser Sportart in den Elferrat zu holen: Patrick und Sebastian Sendermann sowie Leon Schönfeld schlüpften in die Rolle der führenden Akteure. Unter dem Applaus des Publikums stellten sie auf der Bühne ihr Können unter Beweis.

Weiterlesen: Karneval Bericht

Erfolgreiche Weihnachtsbaumsammlung

Bei richtigem Schietwetter (tiefgehender Dauerregen und Wind) haben die Jungschützen gestern ihre Weihnachtsbaumsammlung durchgeführt. Trotz der ungünstigen Voraussetzungen waren 24 Jungschützen angetreten, um sich an der Sozialaktion zu beteiligen und die 152 angemeldeten Weihnachtsbäume im ganzen Ort einzusammeln. Die nadelnden Bäume wurden im Anschluss auf dem Limberg verbrannt, wo Wetterverhältnisse herrschten wie man sie eigentlich nur von der Berichterstattung vom Brocken kennt.

Weiterlesen: Erfolgreiche Weihnachtsbaumsammlung

Seite 4 von 15

Besucherzähler

HeuteHeute74
GesternGestern730
Diese WocheDiese Woche74
Diesen MonatDiesen Monat18175
GesamtGesamt670936
Zum Seitenanfang