Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Renovierung der Hallendecke begonnen

Am Montag, 16.07.208, war es so weit:

Der Startschuss für die anstehenden Renovierungs- und Dämmarbeiten an der Hallendecke ist gefallen! Wie in der Jahreshauptversammlung beschlossen, starteten nun die Arbeiten an der Decke der kleinen Halle als 1. Teilabschnitt.
Nachdem am Montag die Materialien angeliefert wurden, machte sich am Folgetag die Dienstags-truppe daran, den kleinen Hallenteil für die anstehenden Arbeiten vorzubereiten. Dabei schaffte es die Truppe, die gesamten alten Deckenelemente zu entfernen, sodass bereits am Dienstagabend nach Zeitplan gestartet werden konnte: entfernen der vorhandenen Beleuchtung und Elektroleitungen, reinigen der Lüftungsgitter, anschleifen und streichen der Deckenbalken.

Weiterlesen: Renovierung der Hallendecke begonnen

Seifenkistenrennen der Jungschützen am 1. September 2018

Nach neun Jahren ist das Schwaneyer Seifenkistenrennen der Jungschützen zurück!

Am Samstag, den 1. September startet die Neuauflage der Trophy um 11 Uhr mit dem Training, ehe um 14 Uhr das Rennen am Broksberg beginnt. Eine Besonderheit wird durch die Liveübertragung via Drohne geboten, wodurch das gesamte Renngeschehen lückenlos am Zielort der Rennstrecke verfolgt werden kann. Die kleinen Besucher können sich auf eine Hüpfburg freuen! 

Für den Abend steht die Siegerehrung und eine Zeltparty für Jung und Alt mit DJ Andy Noffz auf dem Programm. 

Bisher haben sich über ein Dutzend Vereine und Teams angemeldet, die derzeit ihre Seifenkisten mit viel Kreativität entwickeln, testen und optimieren. Alle Interessierten die ebenfalls gerne mit einer eigenen Seifenkiste an den Start gehen möchten, können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! informieren und anmelden.

Ankündigung MANIAC 31.10.2018

Seit über 25 Jahren tourt die Band um Guido Kauert und Anna Schmitz durch ganz Deutschland und begeistert ihr Publikum mit handgemachtem Rock. MANIAC covern das Beste aus 40 Jahren Rock und Pop - und nicht einfach nur das: Gerade da, wo andere die Songs einfach nachspielen, bringen MANIAC ihre eigene Note ein. Ihre Interpretation und Improvisation machen jedes Stück zu einem Erlebnis für die Zuhörer. Und die Fans danken es ihnen. Konzerte in regelmäßig ausverkauften Hallen zeigen der Band, dass sie wirklich zu den Besten ihres Standes zählen.
Ihr Programm ist eine überzeugende Mixtur aus aktuellen Hits, Klassikern und Partykrachern, weshalb ihre Auftritte niemals nur Konzerte sind, sondern stets ein Erlebnis der besondern Art versprechen.
Die zahlreichen Shows, die die Band oft auch ins angrenzende Ausland führen, stehen unter dem Motto: "Ultimate Rock Party". Gute, handgemachte Musik, die ihr Publikum vom ersten Ton an mitreißt. Als echte Live-Band mit langjähriger Bühnenerfahrung verstehen es MANIAC, jeden Act gekonnt gecovert auf die Bühne zu bringen. Von Adelle, Kings of Leon und Silbermond bis Toto, Green Day, Papa Roach, Metallica und Bon Jovi, stürzen sich die 6 Musiker auf alles, was ihnen und ihren Fans Spaß bringt. Alles, was in der nationalen und internationalen Musikszene Rang und Namen hat, hat seinen Platz in der MANIAC Playlist.

 

Kartenvorverkauf: Sa. 25. August 2018 – 18.00 Uhr – Schützenhalle Schwaney

 

Neue Version des Schützenboten

Alle Schützen-News per WhatsApp: Jetzt kostenlos anmelden
Der Informationsdienst „Schützenbote“ der St. Sebastian Schützenbruderschaft wurde grundlegend weiterentwickelt und präsentiert sich fortan in neuer Ausführung. Die Abonnenten erhalten weiterhin alle Infos und Neuigkeiten rund um den Schützenverein in kurzer und knapper Form per WhatsApp, allerdings ist die neue Version nicht mehr als Gruppenchat, sondern als Broadcast organisiert. Fortan funkt der Schützenverein mit einer eigenen Rufnummer, sodass jeglicher Spam ausgeschlossen werden kann.

So einfach abonnierst du den neuen Schützenboten:

  1. Die Nummer +49 163 2373653 unter dem Namen SCHÜTZENBOTE zu euren Kontakten hinzufügen.
  2. Das Codewort START an die neu gespeicherte Nummer per WhatsApp senden und nichts mehr verpassen!

Schützenfrühstück 2018

Hohe Auszeichnungen und ein singender Oberst prägen den Schützenfrühschoppen in Schwaney

Traditionell startete die Schützenbruderschaft Schwaney am Dienstag mit einem Feldgottesdienst, geleitet vom Bezirkspräses Bernhard Henneke, bevor der Frühschoppen in der voll besetzten Schützenhalle startete. Brudermeister Elmar Rüther und Oberst Hermann Bergmann begrüßten die zahlreichen Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie die Abordnungen der Gastvereine. Dr. Carsten Linnemann ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, am Schwaneyer Frühschoppen teilzunehmen.

Weiterlesen: Schützenfrühstück 2018

Seite 1 von 8

Zum Seitenanfang