Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Jahreshauptversammlung der Schützen

Jahreshauptversammlung der Schwaneyer Schützenbruderschaft

Am vergangenen Wochenende fand die Jahreshauptversammlung der Schwaneyer Schützen statt. Dabei begrüßte der Brudermeister Elmar Rüther den Schützenkönig Michael Elwart und seine Hofherren, den Jungschützenkönig mit seinen Prinzen, die Kompanien und Abteilungen, den Präses Pastor Bernhard, der sich wegen der extremen Glätte entschuldigen ließ, die Senioren der Bruderschaft und den Ortsvorsteher Hermann Striewe.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung der Schützen

Teilnehmerrekord bei der Weihnachtsbaumsammlung der Jungschützen

Bei der am 14. Januar durchgeführten Weihnachtsbaum-sammlung der Jungschützen beteiligten sich erstmalig über 140 Haushalte, welche ihren nadelfallenden Tannenbaum gegen eine kleine Spende entsorgen ließen: Teilnahmerekord!

Nicht nur die Beteiligung der Schwaneyer Dorfgemeinschaft ist als herausragend zu klassifizieren, sondern auch das Engagement der Jungschützen. Der neu formierte Vorstand konnte am frühen Samstagmorgen 30 motivierte Jugendliche am Kirchplatz begrüßen, die dem einsetzenden Schneegestöber trotzten und sich der Sammelaktion anschlossen.

Weiterlesen: Teilnehmerrekord bei der Weihnachtsbaumsammlung der Jungschützen

Patronatsfest 2017

Am 21. Januar beginnt die St. Sebastian Schützenbruderschaft 1733 Schwaney e.V. um 17:00 Uhr ihr diesjähriges Patronatsfest mit dem Festhochamt in der Pfarrkirche. Im Anschluss folgt der Marsch zur Schützenhalle und die Auszeichnungen der Schützenbrüder, die aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft, einen Treueorden erhalten. Nach einem kurzweiligen Spätnachmittag folgt dann ab 20:00 der Festball. Nach dem Erfolg der letzten Jahre, konnte erneut die Tanzband „Genial Live“ verpflichtet werden. Die Vorstandsmitglieder des Bataillon´s, der Kompanien und Abteilungen hoffen auf eine große Besucherzahl der Schwaneyer Bevölkerung, damit dieser Winterball noch viele Jahre in altbewährter Manier gefeiert werden kann. Außerdem freut man sich bereits im Vorfeld über die Teilnahme der befreundeten Bruderschaften aus Altenbeken und Buke mit ihren Königspaaren und Hofstaaten.

 

Westkompanie-Urgestein tritt in den wohlverdienten „Ruhestand“

Am 09. Dezember 2016 war es wieder soweit: als letzten offiziellen Termin des Jahres richtete die Westkompanie ihre Jahreshauptversammlung aus. Unter Leitung von Hauptmann Udo Lütkemeier nahm die Veranstaltung einen harmonischen Verlauf. In ihren Ämtern bestätigt wurden für jeweils weitere vier Jahre  Hauptmann Udo, unser Fähnrich Dirk Schnitz und der 1. Unteroffizier, Majestät Michael Elwart. Nach 32 Jahren Vorstandsarbeit erbat sich der 1. Fahnenoffizier Heinz Josef Heinmann eine Auszeit,

Weiterlesen: Westkompanie-Urgestein tritt in den wohlverdienten „Ruhestand“

Nikolaus Feier 2016

Auch in diesem Jahr fand in der Schützenhalle wieder die traditionelle Nikolausfeier statt. Oberst Hermann Bergmann konnte nach der Begrüßung an der Kirche mit Nikolaus und Knecht Ruprecht zur Schützenhalle marschieren. Unter Begleitung des Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney zog man singend durchs Dorf, um im Anschluss zu feiern. Von den Grundschullehrerinnen wurden wieder sehr schöne Gesangs- und Musikstücke einstudiert, so dass die Kinder hervorragende Darbietungen vorführten.

Hier geht es zu den weiteren Bildern

Seite 1 von 4

Besucherzähler

HeuteHeute81
GesternGestern229
Diese WocheDiese Woche724
Diesen MonatDiesen Monat5333
GesamtGesamt197242
Zum Seitenanfang