Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Patronatsfest Fabian 2019

Veranstaltungen

Aktuelle Seite: HomeInformationenPatronatsfest Fabian 2019

Patronatsfest Fabian 2019

Patronatsfest „Fabian“ der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.V.

Mit einem gemeinsamen Schützengottesdienst startete die Schützenbruderschaft Schwaney in die diesjährige Schützensaison. Bezirkspräses Bernhard Henneke thematisierte in seiner Predigt die Notwendigkeit, die Vielzahl der vorhandenen Talente zu bündeln, um Bauprojekte, aber auch das Funktionieren einer Schützenbruderschaft zu gewährleisten.

Im Anschluss an die Schützenmesse startete der Marsch zur Schützenhalle bei bestem Patronatsfest-Wetter: Eisige Temperaturen und schneebedeckte Straßen begleiten dieses traditionelle Fest regelmäßig.

Brudermeister Elmar Rüther begrüßte das amtierende Königspaar Theresa Brüseke und Andreas Bölte mit seinem Hofstaat, die Bataillonsprinzen, den Jungschützenkönig Christian Schäfers mit seinen Prinzen sowie dem Bezirksprinzen der Jungschützen, Louis Stangier. Ein großes Dankeschön ging an die Helfer im Hintergrund, Feuerwehr und Polizei für die Marschwegsicherung sowie dem Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney für die musikalische Begleitung. In bekannt souveräner und unterhaltsamer Manier begleitete das Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney die Messe, den Marschweg und die Veranstaltung.

Langjährige Schützen konnten mit dem Treueorden geehrt werden:

25 Jahre:

Dirk Bade, Matthias Rustemeier, Reinhard Schonlau, Andreas Mikus, Werner Metzner, Joachim Guth, Stephan Eikel, Markus Ewers, Matthias Fieseler, Thorsten Stiewe, Ingo Gleich, Norbert Jolen, Werner Breßler.

40 Jahre:

Josef Böddeker, Josef Finke, Andreas Finke, Günther Striewe, Werner Böddeker, Gerhard Böddeker, Jürgen Striewe, Engelbert Bielor, Werner Weber, Hans-Werner Striewe, Rudi Lütkemeyer, Winfried Schmidt, Wilfried Schenk, Willi Wiethaup, Heinz-Dieter Rehermann, Josef Lütkemeyer, Uwe Hellmich, Andreas Nübel.

50 Jahre:

Hans-Georg Kersting, Bernhard Große-Coosmann, Ludwig Schenk, Ignatz Schäfers, Horst Kraft.

60 Jahre:

Hans Besche, Franz-Josef Koch, Helmut Lütkemeyer, Heinz Oldenettel, Josef Thöne, Adolf Schöttler, Ferdi Striewe.

70 Jahre:

Johannes Knoke, Franz Bade, Johannes Ewers, Johannes Rustemeier.

 

Die langjährigen Schützenbrüder wurden unter stehenden Ovationen der anwesenden Schützen geehrt.

Um 20:00 Uhr startete der Festball unter musikalischer Begleitung der Party-Band „Genial Live“. Gleich zu Beginn bot sich den Besuchern ein tolles Bild, als alle amtierenden Hofstaate der befreundeten Bruderschaften in die Halle einmarschierten. Gemeinsam mit den Jubelpaaren aus 1999 Annette und Horst Otten (20 Jahre), 2004 Ursula und Werner Rustemeier (15 Jahre) und 2009 Hildegard und Elmar Rüther (10 Jahre) sowie deren Hofstaate wurden sie von Oberst Hermann Bergmann begrüßt.  Nach der Überreichung der Blumenpräsente wurde der Ball mit dem Ehrentanz aller Hofstaate und der Jubelkönigspaare eröffnet.

Die festliche Atmosphäre, Musik, Tanz und nette Gesprächsrunden trugen dazu bei, dass bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden konnte. Ein gelungener Start ins Jubeljahr der Schützenbruderschaft Schwaney.

 

Zum Seitenanfang