Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Schützenfrühstück 2017 in Schwaney

Beim diesjährigen Schützenfrühstück konnten Brudermeister Elmar Rüther und Oberst Hermann Bergmann, neben dem Bezirkspräses Bernhard Henneke, der auch Präses der Bruderschaft ist, Dr. Carsten Linnemann MdB, den Landrat Manfred Müller und Bürgermeister Hans-Jürgen Wessels mit Stolz begrüßen. Außerdem nahm eine große Anzahl von Ehrengästen und zahlreiche Schützen am Frühschoppen teil. Der musikalische Rahmen wurde, wie in jedem Jahr, vom Bundesschützen Garde Musikkorps hervorragend gestaltet.

Bei seiner kurzen Ansprache zeigte sich der Landrat Manfred Müller sehr erfreut darüber, dass das Ehepaar Geldmacher in diesem Jahr das Königspaar in Schwaney ist und das er als „Dienstherr der Kreispolizeibehörde“ der Einladung nach Schwaney wieder einmal sehr gerne gefolgt ist.

Weiterlesen: Schützenfrühstück 2017 in Schwaney

Kompanieverdienstordenverleihung auf Vogelschießen 2017

Antreten auf Vogelschießen, dass ist neben den freudigen Erwartungen, ob es einen neuen Schützenkönig geben wird und wer dies sein wird, auch der Zeitpunkt, verdiente Schützen der Kompanie auszuzeichnen. Während in den Jahren 2014 bis 2016 keine Kompanieorden verliehen wurden, waren es im Jahr 2017 derer gleich vier.
Für ihren besonderen Einsatz für die Ostkompanie wurden Patrick Sendermann und René Kowalski vom neuen Hauptmann Stefan Lütkemeier mit tatkräftiger Unterstützung des 1. Kassierers Bernd Hellmich mit dem Kompanieverdienstorden ausgezeichnet.
Für ihren langjährigen, besonderen Einsatz verlieh er im Anschluss Jens Kowalski und Michael Auffenberg den hohen Ostkompanieverdienstorden. Beiden wurden in den Jahren 2009 bzw. 2011 bereits der Kompanieorden verliehen.

Stefan Lütkemeier dankte den vier geehrten für ihre Tätigkeit und hofft auf viele weitere Jahre der gemeinsamen Zusammenarbeit in der Ostkompanie

Vorbereitungen zum Schützenfest laufen auf Hochtouren

Am Pfingstsamstag freuten sich Ellen und Jürgen Geldmacher über den Besuch der gesamten Nachbarschaft. Diese hatten keine Kosten und Mühen gescheut und extra ein Plakat anfertigen lassen, um ihre Verbundenheit mit dem amtierenden Königspaar zum Ausdruck zu bringen. Außerdem wurde alle Vorgärten „auf Vordermann gebracht“ und das letzte Unkraut entfernt. Die Spannung steigt nicht nur bei den Kindern………..

Die Schwaneyer Jungschützen - eine "Super Truppe"

Die Jungschütze fiebern dem Fest entgegen und haben sämtliche Vorbereitungen getroffen. Bei bestem Wetter wurde beim Jungschützenkönig Yannic Stangier bereits am Samstag ein großes Fest gefeiert. Die Truppe um den Jungschützenmeister Jonas Leineweber und den beiden Prinzen Louis und Nick, hat die „Brauchtumspflege“ wieder professionell umgesetzt und mit ihren Familien, Nachbarn und Freunden sehr schöne Stunden verbracht. Das Foto zeigt den Schwaneyer Nachwuchs in bester Feierlaune !!!

 

 

 

Vogelschießen 2017

Vogelschießen der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney

Am Himmelfahrtstag war es wieder so weit: die St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.V.  trat bei strahlendem Sonnenschein zum traditionellen Königschießen an. Brudermeister Elmar Rüther und Oberst Hermann Bergmann begrüßten Schützen und Gäste auf dem umgestalteten Schützenplatz.
Den Auftakt machten die Jungschützen. Mit dem 69. Schuss konnte sich Yannic Stangier die Königswürde der Jungschützen sichern. Als Jungschützenprinzen unterstützen ihn Louis Stangier (Zepter) und Nick Nolte (Apfel).
Nach der Proklamation des neuen Jungschützenkönigs und seinen Prinzen wurde das Schießen auf den  Bataillonsvogel freigegeben.
Frank Striewe (Krone), Thomas Lagers (Apfel) und Stefan Lütkemeier (Zepter) sicherten sich nach spannendem Wettkampf die Insignien und repräsentieren in diesem Schützenjahr die Schützenbruderschaft als Bataillonsprinzen.

Mit dem  109. Schuss sicherte sich Jürgen Geldmacher um 17:35 Uhr mit seinem ersten Schuss unter großem Jubel die Königswürde 2017. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Ellen Geldmacher wird er die Schützenbruderschaft durch das Schützenjahr führen. Das Königspaar wird von seinem Hofstaat, Monika und Burkhard Freff (Königsoffizier), Daniela Bunte und Dietmar Koch (Königsoffizier), Steffi und Bernhard Striewe, Anneliese und Johannes Urban, Gabi und Werner Weber begleitet und unterstützt.

Weiterlesen: Vogelschießen 2017

Seite 2 von 6

Besucherzähler

HeuteHeute140
GesternGestern322
Diese WocheDiese Woche140
Diesen MonatDiesen Monat6627
GesamtGesamt299068
Zum Seitenanfang