Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Startseite

Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Schwaneyer Oktoberfest steht bevor

10 Jahre Oktoberfest der Ostkompanie Schwaney

Den Maibaum im Zentrum, Festzelt mit zümpftiger Musik, Haxen, Brezeln und das Maß Bier auf dem Tisch, so sieht ein Oktoberfest in vielen bayrischen Gemeinden aus. Doch auch in Ostwestfalen haben blauweiße Feste mittlerweile Hochkonjunktur.

Aus einer Bierlaune heraus geboren, hat sich das Oktoberfest in der Mitte des Dorfes  mittlerweile zu einen festen Größe im Jahreskarlender der Gemeinde Altenbeken entwicklt. Am 28.09.2019 wird der Schützenkönig Dirk Drewes pünktlich um 18 Uhr den ersten Zahpfhahn in das Holzfass schlagen und dieses erste Fass mit Hilfe seiner Hofherren als Freibier selbst ausschenken.

Weiterlesen: Schwaneyer Oktoberfest steht bevor

Dröhnender Motorensound beim 5. Acker-Rodeo in Schwaney

Die Sonne glühte bereits in den Morgenstunden als die 35 Teilnehmer mit ihren umgebauten Autos an der imposanten Rennstrecke eintrafen. Es versprach ein grandioser aber auch staubiger und heißer Renntag zu werden. So wurde das Fahrerlager eingerichtet und die Mechaniker taten die letzten Handgriffe an den extra umgebauten Autos. Auch die 16 Cross-Motorradfahrer, die generationsübergreifend im Alter von 11 bis 53 Jahren in zwei kurzen Einlagerennen teilnahmen, waren gespannt auf das monatelang vorbereitete Acker-Rodeo in Schwaney. Alle Helfer bezogen ihre Posten und so konnte es losgehen.                                                                     

Weiterlesen: Dröhnender Motorensound beim 5. Acker-Rodeo in Schwaney

Team fürs Bubblesoccer Sportfest

Ostkompanie stellt Team fürs Bubblesoccer

Im Rahmen des Sportfestes des TuS Egge Schwaney ist der Wettkampf der Vereine nicht wegzudenken. Ebenso undenkbar ist es, dass sich die Ostkompanie hieran nicht beteiligt. Der Vereinswettkampf wurde in diesem Jahr erneut als Bubblesoccerturnier ausgetragen. Alle Teilnehmer bei diesem besonderen Fußballspiel befinden sich in einer großen luftgefüllten Kunststoffblase, aus der nur die Beine herausschauen. Neben dem Ziel, Tore zu schießen, ist die Torverhinderung mittels Rempeln (Bubblen) das vorrangige Ziel. Bei diesem kurzweiligen, aber auch anstrengenden Spiel errang die Vertretung der Ostkompanie in diesem Jahr den achtbaren 5. Platz.

 

Siegerehrung Unteroffiziere Ostkmpanie

Bataillonsschießen - Siegreiche Unteroffiziere feiern

Zum dritten Mal wurde beim Bataillonsschießen nicht nur der Bataillonspokal ausgeschossen, sondern auch ein Wettstreit der Mannschaften der Kompanieunteroffiziere und Jungschützenoffiziere bestritten. Jedes Team besteht hierbei aus vier Mitgliedern, von denen die besten drei in die Mannschaftswertung eingehen. Von den 18 teilnehmenden Mannschaften erreichten die Teams von Rudi Lütkemeyer, Janik Koch und Martin Görmann (alle aus dem Ostkompanievorstand) die Plätze 1 bis 3.
Am 17.08. trafen sich alle Teilnehmer der Ostkompaniemannschaften, um das Siegerbier zu verköstigen.  Ein großes Dankeschön gilt hier Werner Weber, der für diese Aktion seine Deele zur Verfügung stellte.

 

Kränzen 2019

Wickeln zu Schützenfest
Am Morgen des Pfingstsamstages fanden sich rund 80 Helfer in Lütkemeiers Garten ein, um den Grünschmuck für das Schützenfestwochenende zu erstellen. Nach einem deftigen Frühstück ging es auf ans Werk. In Kleingruppen wurden diverse Girlanden und kleine und große Kronen gewickelt, um die Königsresidenzen festlich erstrahlen zu lassen. Tags zuvor wurde von zwei Duzend Helfern bereits säckeweise Fichtenspitzen geschnitten und auf einen Ladewagen zusammengetragen.

Ein großer Dank gilt allen fleißigen Helfern, die tatkräftig mit angepackt haben und binnen weniger Stunden die vielen dekorativen Elemente fertiggestellt haben.

 

Seite 1 von 15

Besucherzähler

HeuteHeute74
GesternGestern730
Diese WocheDiese Woche74
Diesen MonatDiesen Monat18175
GesamtGesamt670936
Zum Seitenanfang