Veranstaltungen

Aktuelle Seite: HomeSchießsport

Maritimes Flair in der Schützenhalle Schwaney

Schießsportabteilung Schwaney lädt zum Konzert mit dem Magellan Shanty Chor Paderborn ein!

Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens hat sich der Vorstand der Schießsportabteilung etwas besonderes einfallen lassen: Ein Konzertnachmittag mit dem Magellan Shanty Chor Paderborn. Dieser weit über die Grenzen Paderborns bekannte Chor tritt am 5. November 2017 ab 16.00 Uhr in der Schwaneyer Schützenhalle auf.  
In einem ca. 1 1/2-stündigen Konzert wird der Chor, der übrigens ebenfalls in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feierte, eine breite Palette seines musikalischen Repertoires vor einer prächtigen Hafenkulisse aufbieten. Dazu gehören selbstverständlich die echten Shantys, die historischen Arbeitslieder der Seeleute. Teilweise kritische Lieder, die von der überaus harten Arbeit an Deck, von der geringen Heuer und von den Ängsten der Mannschaften in tosenden Fluten oder Hunger und Durst in wochenlangen Flauten berichten und die vom Vorsänger geprägt werden. Viele dieser Shantys wandelten sich im Laufe der Jahre in sogenannte Seemannslieder, die zum Mitsingen und Mitschunkeln einladen.
Begleitet werden die Lieder mit einer Chor-eigenen Musikgruppe mit Akkordeoninstrumenten, Mundharmonika, Gitarre und Schlagzeug.
Lassen Sie sich überraschen - die Schießsportabteilung verspricht schon jetzt einen unterhaltsamen Nachmittag. Natürlich werden auch Getränke und in der Pause kleine Snacks gereicht.
Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt der Schießsportjugend zu, vorwiegend für die Investition in eine Laserschießanlage, die auch schon Schülern unter 12 Jahren ermöglicht, sich diesem interessanten Sport zu nähern. 
Karten sind ab dem 15.09. im Vorverkauf für 5 Euro im Schwaneyer Backhaus Grautstück und im Markant Markt Rüther erhältlich. Kartenbestellungen auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich (Versandkostenfrei ab 5 Karten, sonst 1,- Euro).

Jahreshauptversammlung Schießsport 2016

Leon Schönfeld (18) ist der jüngste Schießmeister in der Vereinsgeschichte der Schießsportabteilung der Schwaneyer Bruderschaft!

Mit überragendem Ergebnis wurde Leon Schönfeld auf der Jahreshauptversammlung des Bataillons zum 1. Schießmeister gewählt.
Die Schießsportabteilung hatte ihn zuvor auf der ihrer Jahreshauptversammlung am 03.12.2016 für diesen Posten vorgeschlagen.

Bedingt dadurch, dass der bisherige 1. Schießmeister, Hans Jürgen Görmann sich nicht zur Wiederwahl stellte, musste dieser Posten neu besetzt werden! Der Vorstand hatte sich im Vorfeld ausdrücklich auch für eine Verjüngung des Vorstandes ausgesprochen und deshalb Leon Schönfeld als Nachfolger für Hans Jürgen vorgeschlagen.
Da es auch keine anderen Vorschläge aus der Versammlung gab, wurde Leon anschließend mit großer Mehrheit von der Versammlung gewählt, bzw. zur Wahl durch die Jahreshauptversammlung des Bataillons vorgeschlagen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung Schießsport 2016

Seite 1 von 6

Zum Seitenanfang